Vorrats­gesellschaft im Vergleich

Vergleichen Sie unsere Vorratsgesellschaften mit anderen Lösungen

Vorratsgesellschaften kaufen: Vorteile und Nachteile, Vergleichen Sie

Beachten Sie bitte die folgenden Punkte, bevor Sie daran denken Lösungen anderer Dienstleister in Anspruch zu nehmen. Vergleichen Sie:

Erfahrung

Wir

Wir sind, mit einer Erfahrung von mehr als 30 Jahren, spezialisiert auf Gesellschaftsgründungen in verschiedenen Formen in Deutschland und machen nur das.

Andere

Bei anderen Dienstleistern werden oft noch zusätzliche Dienste, z.B. Finanzdienstleistungen, angeboten.

Andere Formen der Gründung von Kapitalgesellschaften

Wir

Wir bieten nicht nur Vorratsgesellschaften an, sondern auch andere Formen der Gründung von Kapitalgesellschaften. Daher können wir Sie ganz neutral, bezogen auf Ihre individuelle Situation beraten. Wir müssen Ihnen nicht unbedingt eine Vorratsgesellschaft „verkaufen“.

Andere

Andere Dienstleister im Umfeld von Vorratsgesellschaften, bieten nur Vorratsgesellschaften an. Deswegen wird man Ihnen sicher nicht die Besonderheiten oder sogar Nachteile der Vorrats-Lösung verraten.

Beratung

Wir

Wir führen individuelle Gespräche mit Ihnen und beraten Sie über die möglichen Varianten, Vor- und Nachteile bezogen auf Ihre individuelle Situation. Sie haben einen festen Ansprechpartner, der Sie begleitet und den Sie immer fragen können.

Andere

Sie können eine Gesellschaft von der Stange „reservieren“, vieles läuft automatisiert und unpersönlich. Z.B. Sie bekommen einfach eine Mappe mit vielen Unterlagen zugesandt, die sie nicht verstehen. Oft erscheint beim Notar lediglich ein ahnungsloser Bevollmächtigter des Verkäufers oder es wird eine Vollmacht auf Sie ausgestellt.

Bankkonto

Wir

Das Bankkonto ist vorhanden, das Stammkapital ist voll einbezahlt und das Konto bleibt auch nach dem Kauf für die Gesellschaft erhalten und vollständig nutzbar.

Das Konto ist ebenso für den Online-Zugang eingerichtet. Sie können das Bankkonto behalten oder sich anschließend in aller Ruhe um eine andere Bankverbindung Ihrer Wahl kümmern.

Andere

Andere Dienstleister bieten Bankkonten im sogenannten Orderscheckverfahren an, wobei das Konto der Gesellschaft nach der Übertragung nicht erhalten bleibt und nicht mehr nutzbar ist. D.h. sie müssen aufwendig, sich selbst um eine neue Bankverbindung kümmern, was sehr lang dauern kann (siehe Bankkonto in Fragen und Antworten).

Außerdem sieht man daran, dass der Anbieter nicht solvent genug ist, ihm fehlt wohl die Möglichkeit das Stammkapital aufzubringen.

Manche Anbieter eröffnen bei einer UG (Unternehmergesellschaft) kein Bankkonto und zahlen das Stammkapital in die sogenannte Barkasse ein. Nach Rechtsmeinung unserer Berater ist das heute nicht mehr rechtskonform. Sie werden in der heutigen Zeit ohnehin ein Geschäftskonto mit Onlinezugang benötigen. Oder wollen Sie dauerhaft nur Bargeldgeschäfte tätigen?

Notartermin

Wir

Wir haben bereits vorgebuchte, regelmäßige Notartermine mindestens zweimal in der Woche. Die Zusammenarbeit mit der Notariatskanzlei läuft höchst effizient, da bereits mehrfach optimiert. Sie legen den Geschäftszweck fest und können den Namen und den Sitz der Gesellschaft ändern. Wenn alle Daten und Unterlagen vorliegen, kann der Termin schnellstens bestätigt werden.

Wir besprechen die notwendigen Daten mit Ihnen, unterstützen Sie bei der Entscheidung und bereiten die Information für das Notariat vor. Ihnen werden alle Festlegungen bestätigt, so dass Sie dann beim Termin nur mehr unterschreiben müssen und auch wissen, was sie unterschreiben.

Andere

Andere bieten an, einen Notar Ihrer Wahl den Kauf- und Abtretungsvertrag und alle gewünschten Änderungen des Gesellschaftsvertrages beurkunden lassen. Da viele Notare überlastet sind, haben diese kaum Interesse an solch relativ kleinen Aufträgen (bei einer UG-Gründung), sie werden also erst einen Termin nach mehreren Wochen erhalten.

Der Notar muss sich auch erst in die Situation einarbeiten, da er dieses Geschäft nicht alltäglich begleitet und manche Notare sind in dieser Materie nicht so sehr erfahren. Solange dieser Vorgang andauert, sind sie eben nicht „sofort handlungsfähig“.

Sie müssen sich eventuell um all die notwendigen Entscheidungen (Geschäftszweck, Name und Sitz der Gesellschaft) selbst kümmern.

Name der Gesellschaft und Alt-Eigentümer

Wir

Unsere Gesellschaften werden bereits mit einem neutralen, aber sinnvollen Namen gegründet. Einige Kunden lassen den Namen sogar bestehen oder ergänzen ihn geschäftsbezogen. Damit ist in der Historie im Handelsregister nicht ersichtlich, dass es sich zuvor um eine Vorratsgesellschaft gehandelt hat.

Der Gründungsgesellschafter (Eigentümer) all unserer Vorratsgesellschaften ist nicht die Siba Wirtschaftskanzlei GmbH, sondern eine andere eigenständige Rechtspersönlichkeit, von der Sie Ihre Vorratsgesellschaft übernehmen (kaufen). Somit ist ein direkter Bezug nicht ersichtlich.

Andere

Der Name der Gesellschaft hat oft einen Phantasienamen mit laufender Nummer, z.B. Vorrat 241 GmbH. Jedermann erkennt im Handelsregister sofort, dass dies eine Vorratsgesellschaft war.

Geschäftsadresse

Wir

Wenn sie noch keine eigene zustellfähige Adresse haben, können Sie gegen eine monatliche Mietgebühr die Gesellschaft auf der aktuellen Adresse in Berlin belassen, solange sie möchten. Jegliche Post (u.a. wichtige Post vom Handelsregister) wird Ihnen weitergeleitet. Über die Wichtigkeit der Geschäftsadresse siehe Geschäftsadresse in Fragen und Antworten.

Andere

Da die übernommene Gesellschaft unbedingt einen Geschäftssitz mit zustellfähiger Adresse benötigt, müssen Sie für die Übernahme der Gesellschaft eine andere, eigene Adresse angeben, an der auch Post ankommen kann. Die Briefpost wird durch den alten Eigentümer meist nicht mehr weitergeleitet. Das setzt Sie unter Druck.

Geschäftsführer

Wir

Sie können den bestehenden Geschäftsführer als Geschäftsführer der Gesellschaft vorerst beibehalten (mit entsprechender Honorarvereinbarung). Dadurch bleibt die Gesellschaft ohne Unterbrechung, auch nach außen, vollständig handlungsfähig. Gerne können Sie den Geschäftsführer später durch Ihren eigenen Geschäftsführer (z.B. Sie selbst) ersetzen.

Andere

Der bisherige Geschäftsführer der Gesellschaft tritt bei der Übertragung mit sofortiger Wirkung zurück. Es muss sofort ein neuer Geschäftsführer bestellt werden und erst nach dessen Eintragung in das Handelsregister und Änderung der Verfügungsberechtigung über das Konto bei der Bank ist der neue Geschäftsführer auch nach außen vertretungsberechtigt.

Welche Formen von Vorratsgesellschaften verkaufen wir?

Wir bieten in Deutschland zwei Formen von Vorratsgesellschaften an:

Sehen Sie auch Was ist eine GmbH und Was ist eine UG in Fragen und Antworten.

Vorrats-UG Deutschland

UG: Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt

Bei der UG nach deutschen Recht beträgt das Stammkapital 500 €, das auf dem Bankkonto der Gesellschaft vollständig vorhanden ist. Der Kaufpreis beträgt 2.500 €, das eingezahlte Stammkapital von 500 € ist im Kaufpreis enthalten.

Vorrats-GmbH Deutschland

GmbH: Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Bei der GmbH nach deutschen Recht beträgt das Stammkapital 25.000 €, das auf dem Bankkonto der Gesellschaft vollständig vorhanden ist. Der Kaufpreis beträgt 28.000 €, das eingezahlte Stammkapital von 25.000 € ist im Kaufpreis enthalten.

In Österreich bieten wir folgende Vorratsgesellschaft an:

Vorrats-GmbH Österreich

GmbH: Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Bei der GmbH nach österreichischem Recht beträgt das Stammkapital 35.000 €, das auf dem Bankkonto der Gesellschaft vollständig vorhanden ist. Der Kaufpreis beträgt 38.700 €, das eingezahlte Stammkapital von 35.000 € ist im Kaufpreis enthalten.

Sie haben noch Fragen?

Das ist ganz normal, deswegen beraten wir Sie gerne über unsere Leistungen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Schreiben Sie uns eine E‑Mail

Rufen Sie uns jetzt einfach an

Füllen Sie das Kontaktformular aus